Ist diese pflanze mit spikes von blass lila Blumen kriechenden Glockenblume?

Vor kurzem wurde ein Freund von mir teilte mir mit, dass Sie einige schöne Blumen haben wir in unserem Hof, kann in der Tat der kriechenden Glockenblume, die (zumindest wo ich bin) ist eine invasive Spezies. Jetzt, heute, während ich recherchierte stieß ich auf eine andere Blume, die ähnlich aussieht (aber ich kann nicht finden den link, jetzt bin ich zu Hause, um eigentlich diesen Beitrag schreiben).

Von was ich gelesen habe die pflanze sieht zumindest ähnlich zu der in den Bildern hier.

enter image description here

enter image description here

Das heißt, die Blätter an diesem Exemplar...nicht ganz jive mit den Beschreibungen gefunden auf line.

enter image description here

enter image description here

Kann einer von Euch mir helfen bei der Identifizierung dieser, ist es ein "brennen Sie mit Feuer-Werk" oder eine hübsche pflanze, die einfach benötigt werden, herrschte ein wenig.

+509
benuuu 24.08.2019, 08:26:39
26 Antworten

Ich kaufte mir diese pflanze in aldis und es sagt nicht, welche Art von pflanze es ist, bitte helfen!enter image description hereenter image description here

+931
Naomi Fataar 03 февр. '09 в 4:24

Während ich bin nicht vertraut mit entweder Pflanzen, ich Stimme mit Anup wthis ist nicht Nacht Jessamine (C. nosturnum). Seine/Ihre Vermutung, Devil Tree (Alstonia scholaris) scheint viel eher zu mir.

  • Cestrum ist eine strauchartig Arten, die so nur selten zu mehr als vier Meter (~12 m), und es fehlt ein definierter Stamm. Dies ist ganz klar ein Baum.
  • Cestrum hat Prominente acuminate Blattspitzen, diejenigen von Alstonia, wie die in estephan500 Bild, sind stumpfe (blunt).
  • Blatt nervation ist auch sehr unterschiedlich aus, ich sehe in den Bildern von C. nocturnum, die Kurven deutlich zu, und in der Erwägung, dass es fast senkrecht zum Blatt Form in Alstonia und dieses Geheimnis Anlage.
  • Alstonia scholaris ist eine native von Südost-Asien. Cestrum nocturnum ist eine Karibik (West Indies) Arten.
+930
Lesley Walters 13.03.2014, 06:56:48

Wenn Sie irgendwie machen alle den Komposthaufen Aufheizen, die Hitze tötet einfach alles. Aber das ist sehr schwer - du musst thermisch isolieren den Haufen, so dass keine Teile abkühlen und das letztere wird fast wahrscheinlich bedeuten, das der Haufen nicht ventes so erhalten Sie völlig unterschiedliche Chemische Prozesse dort und die Materialien wird gären und verwandeln sich in silo statt Fäulnis und verwandelt sich in Kompost. So die Quintessenz ist, es ist sehr schwer zu bekommen, alle Samen getötet.

Das sollte nicht stören. Es sei denn, Sie fügen Sie einige sehr aktive weed Samen dort entfernen dieser zufälligen Pflanzen ist nicht ein großes problem.

+922
liiwa 19.10.2014, 10:29:00

Pflanzen Sie Sie so, dass die Spitze der Wurzelballen auf einer Ebene mit der Oberfläche des Bodens, so ziemlich wie jede andere topfpflanze. Wasser Sie gut zwischen jetzt und wenn die Kälte kommt, und Sie wird das gut machen. Ich würde Sie in den Boden so schnell wie Sie können, weil, im Gegensatz zu den bare-root-Pflanzen, die Sie nicht schlafen jetzt.

Wie für die anderen Ratschläge...einige Sorten von Himbeere verbreitet sehr heftig von der U-Läufer. Wenn Sie eine Vielfalt, wie Sie wollen, enthalten Sie so gut Sie können. Als Sie Reifen werden Sie wollen zu beschneiden die alten Stöcke, um zu halten die pflanze gesund und produktiv. Viele Informationen im web über wie und Wann zu tun.

+890
sardean 12.03.2012, 18:15:12

Das sieht aus wie Primula spp. Diese winzigen Haare können sehr irritierend sein für diejenigen, die empfindlich auf primula. Primrose. Ein wenig ausdauernde Menschen, Pflanzen und vergessen und finden, es das nächste Jahr. Ziehen Sie es nicht heraus...es sollten Blumen bald. primula

+879
Dilley 13.02.2013, 10:40:19

Wenn ich in Artischocken, die kleinen schwarzen Ameisen, die beschlossen, "farm" Blattläuse auf Sie, die hat wirklich eine Nummer auf die Jungen Pflanzen. Wenn Sie nicht tun, dann vielleicht haben Sie keine sorgen zu machen.

+765
user62625 02.09.2019, 21:10:14

Mein Kind bekam dieses von der Schule in Südkorea. Die Blätter sind etwa 3 cm lang und sind dick und steif.

Ein Blatt abgefallen ist und ich Sie wieder eingetopft, aber ich weiß nicht, wie man für es sorgen oder was zu erwarten ist. Es scheint zu sein, überhaupt nichts zu tun.

Small houseplant. Kind of thick stiff leaves.

+764
EJCC 30.09.2013, 00:09:48

Vor kurzem habe ich bemerkt, wie einige grüne Pilz (?) auf dem Boden meiner drinnen, Topfpflanzen, pflanze Pilea. Ich habe versucht, sprühen Sie es mit Kupfer Fungizid, aber es ist noch nicht Weg.

Was ist es? Sollte ich etwas dagegen tun (Umtopfen in andere Erde? Etwas anderes?)

enter image description here enter image description here

+706
Zevi 23.05.2017, 04:30:25

Es gibt eine Menge von Artikeln auf der web-Spitzenplatzierungen sucht Sie befürworten die Verwendung von tar/tar-basierte Produkte zur Abdichtung Baum Wunden, wie Rebschnitt Schnitte. Zum Beispiel "Hausgemachte Baum Wunden". Allerdings, das ist wirklich eine veraltete Methode und die Verwendung solcher Produkte nur Dichtungen in den Bakterien-und Pilzbefall, weitere Verschlechterung der situation und die Beschleunigung der Zerfall.

Gibt es schon konkrete Informationsquellen (Literatur/Universität-Programm, Texte, etc.) gehen weiter ins detail über die Vorteile/Gefahren der Verwendung von Teer-basierte Produkte für solche Zwecke? Würde ich mich über ausführliche Antworten mit links, so dass dieser posten kann unterdrücken jegliche Desinformation im Umlauf auf dem internet.

+681
chenjau 04.02.2015, 07:37:48

Regelmäßige T8 ist wahrscheinlich nicht genug Licht, die High-Output-version ist in der Regel für Tomaten, und diese version wird bezeichnet als HO T8 Growlight Leuchtstoffröhre anstatt nur T8 Röhre. Wenn normale Leuchtstoffröhren verwendet werden, diese sind in der Regel T12, und sind viel besser auf die wachsenden grünen Pflanzen, wie Salat als Fruchtkörper, die wie Tomaten.

Tomaten benötigen ein minimum von 8 Stunden Dunkelheit pro Tag zwischen 8-10 Stunden ist optimal, so dass der Mangel an, dass in Verbindung mit der Verwendung von standard-T8-Lampen, könnten der Grund dafür sein. Beachten Sie auch, dass die Pflanzen dort gewachsen, wo Luft ist, wabert um Sie herum (nicht Strahlen) stärker wachsen, mit dickeren Stielen, als die Pflanzen in einem Gebiet, wo Luftbewegung ist praktisch null, die meisten der Zeit, durch einen Prozess namens thigmomorphogenesis (nur für den Fall, dass Sie wollen, um es nachzuschlagen).

Der optimale Abstand zwischen den Pflanzen und das Licht sollte zwischen 11 - 51 cm, aber bessere Ergebnisse erzielt werden, mit der unteren Messung (4 cm oder 11 cm), so bewegen Sie den Licht näher wäre eine gute Idee.

Auf der pot-Größe, sobald es beginnt richtig wachsen, sollte es in ein Topf, ein 8/9-Zoll-Tomaten-Topf, rund, 23cm, zum guten, zum zuschneiden, mit der üblichen hohen Kali-Fütterung.

+679
Au Yat 15.04.2018, 02:41:32

Ich habe nicht gefunden was besagt, dass die pflanze stirbt ab nach der Herstellung von Frucht-und es ist mein Verständnis, dass, wenn ich halten Sie die Umgebungsbedingungen korrekt, weiterhin die manuelle Bestäubung, und fügen Sie Dünger, um den Boden alle paar Wochen/Monate, dass die Pfeffer-pflanze sollte produzieren weiter Obst auf einer Laufenden basis.

Hat jemand dies getan in der Praxis? Wenn es möglich ist, ist es in der Tat gut/okay? Es ist sehr wahrscheinlich nicht ein natürliches Phänomen ist, aber ich würde nicht erwarten, dass der Abbau der Obst-vorausgesetzt, die pflanze hatte immer noch guten Boden Gesundheit.

Würde es sterben, wenn ich aufgehört zu bestäubenden es?

Gibt es einen Unterschied in dieser Hinsicht zwischen den verschiedenen Arten von Pfeffer Pflanzen?

Edit: ich kann nicht gemacht haben, dies klar genug, aber die Pfefferpflanze ich Wachse drinnen 24/7/365 in einem regulierten Umfeld. ie überwinterung nicht anwenden, zumindest in meiner situation.

+628
p0tta 21.08.2017, 09:46:57

Ich nehme an, Sie sind auf der Suche nach einer glaubwürdigen Informationen über Mischkulturen, die relevant für die Bedürfnisse von Heim - / Hobby-Gärtner, wie uns selbst, als auch für diejenigen der Landwirtschaft. Wie Sie darlegen, es gibt viele Theorien, aber es ist schwer zu finden, das ist wissenschaftlich erwiesen.

Eine 'legitime' Instanz von Mischkulturen (interessant ist, und auf der Grundlage solider Forschung, aber leider nicht ein, dass wird sich als nützlich erweisen für die meisten Mitglieder dieses Forums) ist ein Lebensraum-management-Strategie wurde von der Rothamsted Research Centre, Vereinigtes Königreich, zum Schutz von mais und sorghum-Pflanzen aus stemborers:

Der Ansatz basiert auf einer sorgfältig ausgewählten Kombination von Begleit-Pflanzen gepflanzt, um die und in mais-oder sorghum-Pflanzen. Sowohl inländische als auch wilde Gräser kann helfen, schützen Sie die Pflanzen durch die Gewinnung und überfüllung der stemborers. Die Gräser sind gepflanzt, die in den Rahmen der mais-und sorghum-Feldern, wo die eindringenden Erwachsenen Motten werden angezogen, um Chemikalien, die durch die Gräser selbst, statt der Landung auf mais-oder sorghum-Pflanzen. Diese Gräser stellen die "ziehen" in der "push-pull" - Strategie.

Sie dienen auch als Refugium für die borers " Natürliche Feinde. Gute trap-crops zählen namhafte Gräser wie Napier-gras (Pennisetum purpureum) und der Sudan-gras (Sorghum vulgare sudanense). Napier-gras ist eine besonders clevere Art, sich zu verteidigen gegen die pest Ansturm: einmal angegriffen, von einem borer Larve, es Geheimnisse klebrige Substanz, die physisch fallen die pest und begrenzt effektiv den Schaden.

Die "push" in die intercropping-Schema wird durch die Pflanzen, die Sie emittieren Chemikalien, die abstoßen stemborer Motten und fahren Sie Weg von der Haupt-Ernte (mais oder sorghum). Die besten Kandidaten entdeckt, die bisher mit dem abweisenden Eigenschaften sind die Mitglieder der Leguminosen-Gattung Desmodium spp. die gepflanzt, zwischen den Reihen von mais oder Hirse. Als niedrig wachsende pflanze, die es nicht stört der Kulturen Wachstum und hat darüber hinaus den Vorteil der Aufrechterhaltung der Stabilität von Böden und Verbesserung der Fruchtbarkeit der Böden durch Stickstoff-Fixierung. Es dient auch als ein sehr nahrhaftes Futtermittel und effektiv unterdrückt Striga. Ein anderes Werk zeigt gute abweisende Eigenschaften ist Melasse gras (Melinis minutiflora), eine nahrhafte Futtermittel mit Zecken-Abwehr und stemborer Larven Parasitoide attraktive Eigenschaften.

Push-pull-Habitat Manipulation

+599
Johan88 22.03.2013, 13:53:03

Ihre Idee von organischem Dünger im winter ist eine gute, Bohnen helfen, setzen einige Stickstoff zurück in den Boden. Ansonsten ist die einfachste Regel für die rotation ist, lassen Sie es eine Weile zwischen den ANPFLANZUNGEN der Dinge, die in der gleichen Familie. Einige tun jahresumdrehung, einige tun saisonal. Ich habe nur 2 Betten für Gemüse, also meine rotation in diesem Jahr so aussieht, ich habe auch ein paar der Begleiter Pflanzen, die ich verwendet habe.

Erste-Bett:

Sommer - Nightshades (Tomaten,Paprika) + Basilikum

Herbst - Brassicas + Salbei

Winter - Bohnen

Frühling - Apiaceae + Zwiebeln

Zweites Bett:

Sommer - 3 Schwestern - Mais, Bohnen, Squash.

Herbst - Apiaceae + Zwiebeln

Winter - asiatischen Greens (Kleine, schnell wachsende brassicas) + Salbei.

Frühlings - Astern - Salat + Topinambur (was ich gehört habe auch fix Stickstoff)

Und dann im nächsten Jahr würde ich tauschen die Betten.

Hier ist eine kurze Anleitung von der Gartenarbeit Australien: http://www.abc.net.au/gardening/vegieguide/crop_rotation.htm

+563
LizWorld 23.05.2013, 07:43:47

enter image description here

Ich habe eine Reihe von (mini -) Paprika-Pflanzen aus Samen, die in einem Pflanzer. Die Samen von Paprika aus dem Supermarkt. Sie in der Regel sitzen auf der Fensterbank von einem SE-gerichteten Fenster.

Bisher wurden Sie ziemlich gut und sind Fruchtkörper, aber Sie haben vor kurzem eine Invasion von Blattläusen, Sie scheinen besonders angezogen zu den Blumen.

Ich habe versucht abdecken der Wurzeln und Strahlen die Blattläuse ab unter die Dusche - aber auch Schläge aus den Blüten und Knospen. Ich habe auch versucht, sprühen Sie es mit einer Mischung von Seife und Wasser, das ist nicht sehr effektiv.

Ich habe auch versucht, beschneiden, aus der die meisten infizierten Blätter und klatschten alle Blattläuse finde ich.

Ich habe gedacht, dass einige Bio-Optionen:

  • Neem-öl
  • Natria Pyrsol (pyrethrin)

Sind Sie einen Versuch Wert?

Mottling under leaf

enter image description here

+520
georgejoney 11.04.2013, 07:48:29

Es ist wahrscheinlich ein ficus eine olive.

Sie haben, um es zu behandeln wie ein bonsai ficus olive und nicht eine regelmäßige ficus olive.

hier ist ein link mit einer Pflegeanleitung: https://www.bonsaiempire.com/tree-species/olive

+444
Varick Santana 06.04.2016, 10:32:36

Das ist Hoya carnosa und es erfordert helles Licht für die Blüte. Es ist leicht zu verbreiten; ich habe 11 Pflanzen, wie dies aus 11 Blättern der ursprünglichen Anlage.

+436
olga olegovna 16.04.2019, 14:12:01

Ich habe zwei kleine Buchsbaum-Hecken in meinem Garten, die ich ausgebildet haben im Laufe der Jahre durch schneiden in der form von einem quader. Eine Absicherung ist in einer schattigen und feuchten Ort, ist man voll der Sonne ausgesetzt, nach Süden ausgerichtet.

Sie sind zwei verschiedene Arten von boxwoods, von denen ich nicht weiß, Art. Man, würde ich sagen, ist die klassisch, Runde Blatt Vielfalt, eine leicht dreieckige Blätter. Beide zeigen die gleichen Symptome.

Letztes Jahr, ich weiß nicht, warum, ich Schneide die Hecken im Oktober nur. Obwohl ich bin mir bewusst, dass es getan werden sollte Ende/Mitte des Sommers. Ich denke, ich dachte, was solls.

Direkt nach dem schneiden habe ich bemerkt, dass einige Blätter bekam (oder bereits bekommen) trocken und wurde weiß-Grau. Ich dachte, ok es war zu spät, aber es wird Sie nicht töten, Sie wird sich erholen.

Zur gleichen Zeit, die Menschen im Dorf berichtet eine box-Infektion, eine Art von Insekt (ich vergesse den Namen).

Dann kam der winter, wir hatten Erkältungen gehen bis zu -5 °C und ich dachte, wenn es Insekten, Sie sind jetzt tot.

Jetzt im Frühling bin ich befürchtete das Schlimmste, 50% der Hecken zeigen graue Blätter, es gibt kaum neues Wachstum.

Heute habe ich bemerkt, dass es eine Art Netz im inneren (könnte normal sein) und ein paar Krümel, die Sedimente von etwas, oder einfach birkenpollen. (Es sind Birken in der Nähe).

Hier sind einige Bilder, die ich nahm. Ich würde gerne wissen, was es ist und wenn es irgendetwas gibt, was kann ich tun, verhindern, dass weitere Schäden.

Typical gray leaf Overview Crumbs Damages

+334
Sayed Abdelmageed 12.08.2017, 18:33:21

Ist es möglich, zu wachsen/halten in Töpfen, Bäume oder Sträucher, die können bieten gute Schatten für jemanden, der unter sitzen Sie, wenn es zu viel Sonne?

Ich habe eine offene good-sized Beton Dach in ein Gebäude und ich möchte einen Baum, der bietet ordentliche Schatten. Der Topf kann beliebig groß sein, aber es muss ein Topf sein. Oder irgendwelche anderen Ideen neben-pots, sind willkommen.

Danke.

+331
James Chao 02.03.2014, 07:06:02

Meine Frau und ich sind ein bisschen besorgt, mit dem Erscheinungsbild von unserem Kaktus. Die Anlage wurde immer schnell wächst, aber die Feder beschleunigt das Wachstum sogar noch mehr. Vor einiger Zeit bemerkten wir, dass die twisted "stengel". Die erste Zeit nach dem Pflanzen bewässert wurde, die Stiele aufgerichtet, aber in ein paar Tagen bekam curly-ish wieder. Das nächste mal, wenn die pflanze bewässert wurde keinerlei positive Veränderungen bemerkt wurden.

Ein paar Fragen ergeben:

  • Ist es normal?

  • Ist es gefährlich?

  • Was bewirkt es?

  • Was machen wir jetzt?

da plant

+320
Guilherme Vila Maior 29.01.2018, 15:52:52

Machen Sie spezielle Gartenhandschuhe für Gärtner, die vermarktet werden, wie "rose Handschuhe". Sie haben eine lange Stulpe zum Schutz der Unterarme und sind pannensicher. Nie benutzt, aber bemerkt, einige hatten gute Bewertungen, wenn ich war vor kurzem auf der Suche nach anderen Handschuhe.

+290
user19908 27.05.2015, 23:36:41

I Abstand meine Kartoffeln über 3 Meter und zwischen jedem ich würde gerne über 3 Tomaten, um Platz zu sparen. Werden diese Probleme in Naher Zukunft?

+261
David House 08.05.2013, 00:21:36

Ich war Kommissionierung Obst, den anderen Tag und sah diesen großen Fehler, nur über einen Zoll lang, möchte ich sagen, thront auf der Spitze eines der Nektarinen in der Nähe der Spitze des Baumes. Wer weiß, was es ist und welche Art von Schaden, die es produzieren kann?

Es flog Weg, wenn ich zog in der Nähe, nicht einen zippy-flyer-wie eine fliege, aber etwas langsam in seinen Bewegungen.

close up of insect

+228
Andreas Huppert 15.08.2016, 20:58:09

Diese Idee wird nicht funktionieren. Die Pflanzen "wissen", welches Ende die. Der sprößling wird wachsen, einen größeren ast von einem Ende und Wurzeln aus dem anderen Ende, wenn es in der richtigen Umgebung, d.h. wenn die Basis des scion ist in einigen Böden.

Ihre Idee wird verwendet, um den graft an neuen Wurzeln, aber das ist nicht, was Sie tun wollte.

Wenn Sie Glück haben, eine Knospe , die auf das andere Ende des Transplantats kann wachsen in eine Filiale, aber es würde wahrscheinlich nicht sehr stark sein, und es würde sicherlich nicht wachsen zeigen "nach außen" aus dem Kofferraum, die Sie veredelt es auf.

+201
Bhaskar Newar 11.12.2016, 01:16:05

Im Allgemeinen kommerzielle Samen, die lebensfähig sind, für mindestens ein Jahr, wenn er trocken, dunkel und kühl (unter 70 F). Trocknen ist sehr wichtig, und Sie möchten möglicherweise verwenden Sie einen Metall-container und werfen in einer Trockenmittel-Paket.

+68
Trevel 18.03.2017, 22:26:04

Was sind das für Unkräuter? Ich habe schon schlagen Sie mit 3-Wege (2,4-D, Quinclorac, und Dicambia von Bayer) ein paar mal, aber Sie scheinen zu bestehen. Ich bin mit dem "home Besitzer Kraft" des 3-Wege also, die %'s geringer sind, als die Profi-Arten.

enter image description here enter image description here enter image description here enter image description here

+28
rikonks2013 02.03.2019, 05:04:32

Ich habe gesehen, in Bildern, die Menschen Graben Sie eine kleine Grube, und pile alle von der Holz in der Mitte, dann legen Sie Schmutz verpackt, oben drauf.

Sie bauen die Holz-pit ähnlich wie diese:
hugelkultur wood pit

Der erste look ist wie dieser mit dem Schmutz auf der Oberseite:
1 month

+26
IHeartBunnies 16.03.2012, 23:03:25

Fragen mit Tag anzeigen